Brauchtum in Farbe

„Das Feuer weiterzugeben“ … macht Brauchtum aus. Die typisch-bayerische Lebensart sowie das farbenfrohe Brauchtum sind in der Alpenwelt Karwendel so lebendig wie an kaum einem anderen Ort. Erleben Sie einzigartige Traditionen und alpenländischen Brauchtum dort, wo es „dahoam“ ist …

Top-Beiträge zum Thema Brauchtum in Farbe

Franziska hilft schon fleißig mit! ©Alpenwelt Karwendel/Andrea Schmölzer
, , ,

Almabtrieb - Aufkranzt wird!

|
Brauchtum in Farbe
Für den Almabtrieb gibt’s viel vorzubereiten. Die Kriners zum Beispiel werkeln am Schmuck für ihre Rinder, die bald mit vielen anderen durch Krün laufen werden. Vronis Hände wickeln geschickt Zweig um Zweig mit Blumendraht an ein längliches Holzgestell, ihre Tochter…
Kindefreuden ©Alpenwelt Karwendel|Hubert Hornsteiner
, , , ,

Freizeit-Tipps für Kinder von Kindern aus der Alpenwelt Karwendel

|
Bergwelten
Wo können Familien mit Kindern in der Alpenwelt Karwendel besonders viel Urlaubsspaß erleben? – Fragen wir einfach die Experten, die Kinder in Mittenwald, Krün und Wallgau. Einige haben uns verraten, wo sie selbst gerne ihre Freizeit verbringen. Hier folgen ihre Freizeit-Tipps…
In zahlreichen Arbeitsstunden entstehen diese besonderen Stücke, meist aus heimischem Zirbenholz
, ,

Das Geheimnis der Maschkera - Fasching in der Alpenwelt Karwendel

|
Brauchtum in Farbe
Die „Larve“, eine handgeschnitzte Holzmaske, ist das Um und Auf echter „Maschkera“. Im Werdenfelser Fasching ziehen sie durch Gassen und Wirtshäuser, musizieren, jodeln oder juchzen dabei. In Mittenwald, der Hochburg dieser Jahrhunderte alten Gaudi, hütet Geigenbauer…