, ,

Vom Herbstwandern und dem „Zaubersee“

|
Aktiv sein
Warum Herbstwandern Körper und Seele schmeichelt, weiß Hartmut „Hartl“ Wittmann. Der gebürtige Franke führt Gäste durch die Berge der Alpenwelt Karwendel. Im kurzen Interview erzählt er auch von seinem „Zaubersee“. Erlebniswelt: Hartl, seit wann touren Sie…
, ,

Auf zur E-Bike-Testfahrt

|
Aktiv sein
|
Endlich mal Mann und Sohn davon radeln. Das wär’s! Also nichts wie auf zum E-Bike Verleih in der Alpenwelt Karwendel. Pedelec fahren ist ja total easy, oder? – Nach meiner Testfahrt und Gesprächen mit den Profis bin ich schlauer und hab‘ neun gute Tipps auf…
, , ,

Auf ein Eis beim Sternekoch

|
Essen
Andreas Hillejan trägt neuerdings einen Michelin-Stern. Höchste Zeit, bei ihm im Marktrestaurant Mittenwald vorbeizuschauen und gleich gemeinsam zu kochen. Am besten mit einer duftenden Zutat, die sein Nachbar gerne in der Alpenwelt Karwendel pflückt. Erstmal zum Schmalensee Vergnügt…
, , ,

Mit dem Schafhirten Pepi unterwegs

|
Bergwelten
Klingt gemütlich: Pepi Hornsteiner wandert im Almsommer durchs Karwendel und umsorgt eine Herde friedlicher Schafe. Doch mit Heidi-Idylle hat das wenig zu tun. Hööhla – höööhla - geh her da! ruft Josef – Pepi – Hornsteiner. Wo sind sie bloß? In aller Herrgottsfrühe…
Sibirisches Feeling in Wallgau ©dieStreunerin
, , ,

Gästebeitrag: Sibirisches Feeling beim internationalen Schlittenhunderennen

|
Aktiv sein
800 - 1.000 Huskys auf einem Fleck, Minusgrade und sanftes Schneetreiben versetzte den malerischen Ort Wallgau in ein sibirisches Feeling. Als ich auf dem Platz an der Finz ankam, mitten im eigentlichen großangelegten Loipengebiet von Wallgau, sah ich gleich eine Menschentraube…
Hirsche hautnah erleben ©Alpenwelt Karwendel/ Andrea Schmölzer
, ,

Wild!

|
Bergwelten
Eigentlich ist Rotwild seeeehr scheu. Doch jetzt stehen mitten in der Natur an die 90 Tiere direkt vor mir! Hirsche mit mächtigem Geweih, dazwischen Hirschkühe und ihre Kälber. Die Wildfütterung macht’s möglich. –  Ich darf dem Jäger und Heger dabei über die…
, ,

Die schönsten Ausflugsziele für Zwei- und Vierbeiner

|
Aktiv sein
Darf es heute einmal etwas mehr sein als die Gassi-Runde ums Haus? Dann kommt mit! Andrea Obele zeigt uns die besten Wanderungen mit Ihrem Vierbeiner quer durch die Alpenwelt Karwendel. Weitläufige Wiesen, breite Wege, Seen und Almen – verbunden mit stimmungsvollen Panoramen.…
Langlauftrainer Reinhold von der Skischule Krün-Wallgau auf der "Genussloipe" beim Skating-Training
,

In 8 Lektionen zum Langlaufglück

|
Aktiv sein
150 Langlauf-Kilometer, auf frisch gespurtem knirschenden Schnee, rundherum die bayerische Bergwelt, dazu herrlicher Sonnenschein. Was kann da noch schiefgehen? – Naja, da gibt es schon noch einiges zu beherzigen, um auf den Loipen der Alpenwelt Karwendel einen echten…
Das Brot ist "eing‘schossen" ©Alpenwelt Karwendel/Andrea Schmölzer
, , , ,

Wenn Beate Brot bäckt – ein Besuch auf der Auhütte

|
Aktiv sein
Frisches Holzofenbrot – und was für eins! Doch das ist nur einer der Geheimtipps für Feinschmecker. Wer Hausgemachtes und Regionales liebt, ist bei den Wirten der Auhütte und Fischbachalm goldrichtig. Frühmorgens schürt Beate den kleinen Ofen vor der Auhütte…