Beiträge zu Winter

@ Saitenstrassen e.V.
, ,

Saitenstrassen – O-Töne von Musikern aus Nah und Fern

|
Bergwelten
Eine Alpenwelt voller Musik Im Frühsommer 2019 gehen die ersten „Saitenstrassen“ über die Bühne. Bei diesem Fest für Volksmusik und Klassik kommen über 200 Musiker in der Alpenwelt Karwendel zusammen. Schließlich gilt der Geigenbauort Mittenwald ebenso wie Krün…
Wer ist näher an der Daube!? ©Alpenwelt Karwendel/ Andrea Schmölzer
,

Da Moar und seine Schützen - Eisstock-Turnier für Gäste

|
Aktiv sein
Wer ist näher an der Daube?  – Das ist die alles entscheidende Frage. Mit Ehrgeiz, gelegentlich Naturtalent, aber vor allem viel Spaß schwingen die Gäste ihre Eisstöcke. Ich mische mich darunter und erlebe, wie Hans und Stephan den bayerischen Volkssport vermitteln.…
Sibirisches Feeling in Wallgau ©dieStreunerin
,

Gästebeitrag: Sibirisches Feeling beim internationalen Schlittenhunderennen

|
Kinderlachen
800 - 1.000 Huskys auf einem Fleck, Minusgrade und sanftes Schneetreiben versetzte den malerischen Ort Wallgau in ein sibirisches Feeling. Als ich auf dem Platz an der Finz ankam, mitten im eigentlichen großangelegten Loipengebiet von Wallgau, sah ich gleich eine Menschentraube…
,

Ski-Star Thomas Dreßen auf der Spur

|
Aktiv sein
Der Mittenwalder Abfahrts-Star startete bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea. Beim Abfahrtslauf in Pyeongchang sicherte er sich einen respektablen fünfen Platz! Als Kind sauste er über das Familienskigebiet am Kranzberg. Dessen Chef und zugleich Skiclub-Vorstand…
Hirsche hautnah erleben ©Alpenwelt Karwendel/ Andrea Schmölzer
, ,

Wild!

|
Bergwelten
Eigentlich ist Rotwild seeeehr scheu. Doch jetzt stehen mitten in der Natur an die 90 Tiere direkt vor mir! Hirsche mit mächtigem Geweih, dazwischen Hirschkühe und ihre Kälber. Die Wildfütterung macht’s möglich. –  Ich darf dem Jäger und Heger dabei über die…
© holzskibau.de
, , ,

Holzski für Liebhaber

|
Aktiv sein
Zode´s Gespür für Schi Simon Witting – auch „Zode Sima“ nach seinem Hausnamen genannt – hat ein Faible für Schi. In seiner Mittenwalder „Schirurgie“ baut er mit Geschick, wovon viele träumen: handgefertigte Holzschi mit sehr persönlicher Note. Wie er dazu…
, ,

Nostalski: Ein Skirennen wie zu Opas Zeiten

|
Brauchtum in Farbe
|
Jedes Jahr organisieren die Krüner Junggesellen am Barmseelift ein Rennen der Extraklasse. Doch die nötige Original-Ausrüstung von anno dazumal ist oft schwer zu kriegen. Für alle Tollkühnen, die in Opas Keller oder am Flohmarkt nicht fündig werden, öffneten zwei…
Langlauftrainer Reinhold von der Skischule Krün-Wallgau auf der "Genussloipe" beim Skating-Training
,

In 8 Lektionen zum Langlaufglück

|
Aktiv sein
150 Langlauf-Kilometer, auf frisch gespurtem knirschenden Schnee, rundherum die bayerische Bergwelt, dazu herrlicher Sonnenschein. Was kann da noch schiefgehen? – Naja, da gibt es schon noch einiges zu beherzigen, um auf den Loipen der Alpenwelt Karwendel einen echten…
In zahlreichen Arbeitsstunden entstehen diese besonderen Stücke, meist aus heimischem Zirbenholz
, ,

Das Geheimnis der Maschkera - Fasching in der Alpenwelt Karwendel

|
Brauchtum in Farbe
Die „Larve“, eine handgeschnitzte Holzmaske, ist das Um und Auf echter „Maschkera“. Im Werdenfelser Fasching ziehen sie durch Gassen und Wirtshäuser, musizieren, jodeln oder juchzen dabei. In Mittenwald, der Hochburg dieser Jahrhunderte alten Gaudi, hütet Geigenbauer…